Sicherheit und Übersicht durch " Controlled Cash Concept" 

Im Retail gibt es ein immer großeren Bedarf an Einsicht und Kontrolle auf die Verarbeitung von Bargeld . Der Wunsch um Personal weitgehend mehr Flexibel arbeiten zu lassen , aber auch um  funktionieren der verfugbare Mitarbeiter an der Kasse immer mehr Kosten Günstig statt finden zu lassen. Rechne dazu das laut Internationale Untersuchungen immer mehr Betrug von eigener Personal statt findet,machen das die Geschäftsleitung immer mehr einsetzen auf neue Arbeitsweisen . 

Traditionell verfügen kleinere unabhängige Handelsketten über 4 bis 6 Filialen, die ihren Barzahlungsverkehr unabhängig voneinander abwickeln. Mit das neue "Closed Cash Concept" , bestehend aus der CCi, Smart Till , eventuell Überwachung Kamera und als Spinne im Web die Gulf Consult Integrierung Software wird es auf ein Sprung all diese Wunsche ein zu füllen. Der Eigentümer kann den Bargeldbestand in jeder Kasse jederzeit einsehen und so vorhersehen, wann die Einnahmen abgeholt und zur Bank gebracht werden müssen. Die Banknoten werden darüber hinaus sofort nach der Annahme geprüft und übersichtlich gestapelt. Dadurch erleichtert das System insbesondere die Ausgabe von Bargeld für alle Einzelhändler, die über Geldautomaten in ihren Filialen Bargeldauszahlungen anbieten. SMARTtill ist eine intelligente Geldladen-Serie, die jede Bargeld Bewegung am POS festhält; eine echte Cashmanagement Lösung für das Frontend und bereits an tausenden POS im Einsatz. Münzen und Noten werden automatisch, sekundenschnell nach Schließen der Lade gezählt. Quasi in Echtzeit erstellt SMARTtill ein Abbild der Bargeldtransaktionen und Bestände aller Kassen, ist eine vollständige Buchungskontrolle für sämtliche Cashhandling-Aktivitäten und identifiziert Verluste auf Kassierer ebene am POS. 

Mit der Gulf Coast Software kann der Händler den Bargeldfluss in seinem gesamten Unternehmen rasch überblicken. Der Händler kann verdächtiges Verhalten oder Sabotageversuche erkennen, die Bestückung der Kassen abgleichen und Buchführungsberichte auf Knopfdruck erstellen. Die Software ist leicht zu benutzen und kann intuitiv an individuelle Anforderungen angepasst werden, beispielsweise durch Anordnen der einzelnen Kassen im gleichen Layout auf dem Bildschirm wie in der jeweiligen Filiale.

Wie bei jeder automatisierten Bargeldmanagementlösung ergeben sich dadurch mögliche Effizienzsteigerungen, da die Mitarbeiter vom manuellen Bargeldhandling entlastet werden. Laut Unternehmensangaben liegt der Hauptvorteil der Lösung allerdings bei den möglichen Einsparungen durch die konstante Überwachung, welche nur 20% verglichen mit ähnlichen Lösungen betragen sollen. Durch das kontinuierliche Bargeldmanagement werden außerdem die idealen Bargeldbestände identifiziert, was es dem Backoffice ermöglicht, Zeitpunkt und Häufigkeit von Bestandsauffüllung oder Abschöpfung zu optimieren.